Abschiebung

Erzählung, 191 Seiten, Otto Müller Verlag, Salzburg 1995: Aus der Perspektive eines Jugendlichen erzählt Vladimir Vertlib in seinem ersten Buch vom vergeblichen Versuch einer Einwanderung in die USA. Eine russisch-jüdische Familie muss aus der Sowjetunion auswandern und kommt über Israel und Deutschland in die Vereinigten Staaten, erhofft sich im Land der Freiheit einen Platz für … Weiterlesen

  • Hier klicken und Sie werden über aktuelle Einträge auf dieser Seite per E-Mailverständigt.